Für Frauen biete ich an

 

- Frauentempelgruppen

- Frauen-Lust-Abende

- Tages- oder Wochenend-Seminare

   zum Thema Sexualität, Lust und Sinnlichkeit

- Beratung

 

 


Frauen-Tempel-Gruppen

 

 

Willkommen zu Hause! Du bist richtig. Dies ist ein Ort, an dem ALLES willkommen ist und geliebt wird. In Frieden und mit Wildheit, gemeinsam mit deinen Schwestern.

– Lisa Schrader

 

 

Unsere Frauen-Tempel-Abenden sind Oasen des Zusammenseins in einem heiligen, freudigen und verbunden Raum der Frauen. Dort nähren wir uns in unserer Weiblichkeit, unserer Freude und unserer Kraft.

 

Wir feiern unser Frau-sein, ehren und wertschätzen uns gegenseitig, ......

-> mehr dazu -> Frauen-TEMPEL



Frauen-Lust-Abende / Mädels-Abend / Frauenkreis

Raum für

Infos, Austausch, kleine Übungen rund um die Themen Frau-Sein, Sexualität, Lust und Liebe, Partnerschaft, Single-Sein, Orgasmus, Ängste, Freuden, Freiheit, Treue, Wechseljahre und was noch alles dazu gehört.

 

 

Alles findet in geschütztem Rahmen mit viel Spaß und Freude am gemeinsamen Wachsen statt.


Bisher: Jeder „Frauen-Lust“-Abend ist einem bestimmten Schwerpunktthema gewidmet, das ich vorher ankündige und/oder wir gemeinsam besprechen (Themen Herbst 2018 siehe unten)

Neues Format für Augsut/September 2019

Freie offene Abende - es geht um Frausein, Lebenslust, um alles was Dich bewegt.

Das kann auch Sexualität und alles drum rum, was so dazu gehört sein - muss es aber nicht.

Wir schauen an dem Abend selbst, was ansteht und welche Themen anstehen.
Wir beginnen mit Bewegung/Tanzen und Austausch-Runde
Eventuell bilden wir je Themen kleine Gruppen ....

Und vielleicht behalte ich das Format auch für Okt - Dez 2019 bei.
Danach (entweder ab Oktober 2019 oder ab Januar 2020) wird es ein paar Abende um Slow-Sex gehen.

SLOWSEX heißt für mich: ->
Verbindung von Herz und Sex - bewusste Sexualität - unbegrenztes sexuelles Selbstvertrauen - nährender, beborgener Sex -
entspannter Sex - Vertrauen und Verbindung zu Deinem Partner*
-> Slowsex ist erfüllender Sex, der den herkömmlichen Sex nicht ausschließt 
a) Slowsex ergänzt wunderbar herkömmlichen Sex
b) der herkömmliche Sex ergänzt Euren Slowsex
c) durch Slowsex gesundet Eure Sexualität und frau/man bekommt wieder Lust auch auf leidenschaftlichen Sex

d) Ihr findet die für Euch passende Mischung von Slowsex und herkömmlichem oder leidenschaftlichem Sex.

Das eine ist nicht besser als das andere - jede/r macht was zu ihm/ihr passt, was ihn erfüllt und lebendig udn verbunden sein lässt.

 

 

-> mehr dazu -> Frauen-LUST



Frauen-Tages-Seminare  ~  Wege zur Heilung der Sexualität

 

    Tagesseminar-Zyklus

 

   “Ich und meine Yoni –

         Meine Yoni und ich“

 

 

 

Die Vagina wird im tantrischen Raum mit dem schönen Wort Yoni benannt, ein Wort aus der alten indischen Sprache Sanskrit.

 Die Yoni ist unser heiliger Tempel und kann die Quelle höchster Lust für uns sein. Oft ist sie allerdings auch mit Zweifel, Scham und Unsicherheit belegt. Und Erziehung, Moral oder schlechte Erfahrungen machen uns den Zugang manchmal nicht einfach.

 

Dieser Seminar-Zyklus im Kreis der Frauen öffnet den Weg, die Verbundenheit mit deiner Yoni neu zu entdecken und mit Freude und Leichtigkeit tief in deinem Frau-Sein anzukommen. Leitung aller drei Tage Ulla Kallisch und Gudrun Anna.

 

Jedes der drei Tagesseminar kann separat und unabhängig von den anderen Tagen besucht werden.

 

 

Tagesseminar  Yoni I    24. März 2018,  10 - 18 h

Ankommen im eigenen Schoßraum, Wissenswertes und Kennenlernen

 

Was weißt Du über Deine Yoni? Wie geht es Dir mit Ihr und wie geht es ihr mit Dir?

 

Spüre dem nach im Kreis der Frauen, erfahre erweitertes Wissen über die Lustpunkte und Anatomie unserer Zauberblume. Die neun Yonitypen aus der inspirierenden Lehre der Cherokee-Indianer erweitern deine Sicht auf die Schönheit und Besonderheit der unterschiedlichen Yonis. Entdecke, was dies mit dem Zugang zu deiner eigenen Lust zu tun haben kann.

Infos zu Ort, Zeit und Beitrag -> siehe unten

 

 

 

Tagesseminar  Yoni II     Sa, 28. April 2018,  10 - 18:30h

Heilberührungen der Yoni (I) und sinnliche Ganzkörpermassage

 

Wenn eine Frau absichtslose Berührungen erfährt, die Ihren heiligen Tempel ehren und respektieren, geschieht Heilung. Erlebe im liebevollen und achtsamen Rahmen neue Berührungen der Heilung für deine Sexualität und erlebe auch, wie einfach und leicht es sein kann, dich in deine Sinnlichkeit hinein zu entspannen. Wir nähern uns langsam dem Tempel von außen.

Infos zu Ort, Zeit und Beitrag -> siehe unten

 

 

 

Tagesseminar  Yoni III     Sa, 26. Mai 2018,  10 - 18:30h

Heilberührungen der Yoni (II) und sinnliche Ganzkörpermassage

 

Wieder eingebettet in eine sinnliche Ganzkörpermassage nähern wir uns achtsam unserem heiligen Tempel. Auf dem weiteren Weg des Kennenlernens ihrer Yoni geht jede Frau so weit, wie SIE möchte. Achtsamer Rahmen und liebevolle Begleitung unterstützen Dich, Schritte der Heilung und des Erforschens deiner Lust zu gehen.

 

 ~~~

 

Alle drei Tage finden im herzlichen, achtsamen Rahmen statt.

Leitung Ulla Kallisch und Gudrun Anna (maximal 12 Frauen).

Wenn Du noch Fragen dazu hast, melde Dich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Dich.

 

 

Ort:          Raum ZAGG, Blumenröderweg 20, 65549 Limburg

Zeit:         Yoni I:  10 - 18 h / Yoni II+III 10 - 18:30 h  (jeweils inkl. 2 h Mittagspause)

 

Beitrag:   € 75,- Frühbucher, sonst € 85 pro Tag

Frühbucher bei Anmeldung bis jew. 3 Wochen vorher (für den 24.03. bis zum 10.März) 

Zyklus von allen drei Tagen € 200, bei Anmeldung bis zum 24. März 2018

 

Weitere Infos erhältst Du nach der Anmeldung.

Anmeldung: ulla.ka@web.de // 0160 -630 9760 // gudrun_1@t-online.de //  oder Kontaktformular

 

Jedes der drei Tagesseminar kann separat und unabhängig von den anderen Tagen besucht werden.

 

Flyer zum Downloaden

 

Download
Flyer Yoni-Zyklus 2018_Ulla-Ka_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 98.1 KB

 

Rückmeldungen zum letzten Frauen-Tagesseminar Yoni I am 24. März 2018.

 

 „Das Yoni Seminar hat mich mit meiner Ur Weiblichkeit in Verbindung gebracht. Die eigene Schönheit erkennen und sie bei anderen Frauen entdecken, hat mich mit einer Frauenwelt verbunden, die ich zuvor noch nicht kannte. Durch die Stärke und die liebevolle Verbindung mit den Frauen, kann ich meine eigene Kraft viel lebendiger leben.

 

Danke, für die schöne und tiefe Erfahrung. Vor allem Eure liebevolle und respektvolle Begleitung hat hier maßgeblich dazu beigetragen, dass ich mich wirklich aufgehoben und gesehen fühle. Ihr zwei macht das wirklich gut.“            Korinna

 

 ~ ~ ~

 

Ich bin so glücklich, wir (H. und ich) sind so glücklich.

Es ist etwas Wunderbares  geschehen, ich habe einen Zugang zu mir und meiner erotischen Liebesfähigkeit gefunden. 

Das Yoni-Seminar war ein weiterer Puzzlestein und das Feuerwerk hat sich entzündet.

Wir genießen ;-))) D A N K E von ganzem Herzen für Eure wunderbare Arbeit!!!!!!         B.R.

 

 ~ ~ ~

 

.....->. mehr Rückmeldungen zu diesem Seminar