TANTRA-FEELING & HEALING


 
TANTRA-SEMINAR
für SINGLES und PAARE

TANTRA-FEELING & -HEALING

Das Thema des Seminars könnte sein:
KOMMUNIKATION mit dem Körper
KOMMUNIKATION mit Sprache
Es kann aber auch sein, dass sich das Thema noch verändert -
Der Termin steht schon mal fest und du darfst ihn dir vormerken und frei halten.

 


Freitag 30. September - Montag 03. Oktober 2022
in der Waldseegemeinschaft Probbach / Westerwald (Mitte Deutschland)

Ich liebe den Weg des Tantra, ich liebe den Weg der Lust und Liebe und ich liebe den Weg der Heilsamkeit.

An diesem verlängerten Wochenende verbinden wir den RAUM von HEILUNG mit dem RAUM von TANTRA.


RAUM für TANTRA

Tanzen, Massage, Körper*innen, Experimente, Wissen, Erforschen und Genuss.



RAUM für FEELING und HEALING

Fühlen, Gefühle, Heilung.
Und wie wir im Alltag, Partnerschaft/Beziehungen und Sexualität wertschätzend, liebevoll und doch auch klar kommunizieren können.

Weitere Infos folgen in Kürze


Ein Wochenende für
BEGEGNUNG,
BEFREIUNG, LUST und LIEBE,
FRIEDEN, LEICHTIGKEIT, HEILUNG & LEBENDIGKEIT


WEGE DER HEILUNG

Ich biete keine Lösungen an, kein Kozept in der Art von "mach dies und dann bist Du geheilt".
Ich lade ein, gemeinsam Wege der Heilung zu gehen.
Unsere Generation ist aufgefordert, eingeladen und regelrecht prätestiniert dazu die Wege der Heilung zu gehen. Und es ist offensichtlich, dass es Heilung braucht und Heilung sein mag.
Dieses Seminar ist ein guter Schritt, eine wunderschöne Möglichkeit gemeinsam und jede/r für sich, weitere Heilungsschritte zu gehen.



FÜR WEN
Dieses verlängertes Wochenende für Heilung und Frieden für Beziehung und Partnerschaft ist für
Männer, Frauen, Paare, Singles.

für Singles und für Paare
* eine große Chance sich neu für Männer/Frauen zu öffnen,
* eine wundervolle Gelegenheit Kommunikation in verschiedenen Facetten zu erleben
* die Möglichkeit alte Wunden zu heilen,
* einander zu begegnen wie wir sind und 

* neue Erfahrungen zu machen,

* ein Wochenende voller Tiefe, Wandlung und Leichtigkeit

um leichter, wertschätzender und verbundener in Beziehung(en) zu sein..



TERMIN
Beginn:
Freitag, 30.09.2022,  18:00 Uhr mit dem Abendessen

Ende:
Montag, 03.10.2022, 14:30 Uhr nach dem Mittagessen


ORT

Waldsee-Germeinschaft Mengerskirchen-Probbach / Westerwald - Mitte Deutschland
Ein wunderschöner Platz außerhalb des Dorfes, am Waldrand und Badesee in fünf Minuten über die Wiese.

Infos zu Zimmern und Anreise -> HIER -
UND FOTOS ganz unten.

 

LEITUNG
Ulla Kallisch, Tantralehrerin / Expertin und Mentorin für Partnerschaft und Sexualität
(Tantra Ausbildung, Assistenz und Coleitung bei Befree-Tantra / Rebirthing - Binnie Dansby / Geistige Welt - Heike Stuckert / Körperarbeit - Verschiedene und Ilan Stephani / Ein Kurs in Wundern / Resilienz)


BEITRAG

440,- € / Person

330,- € / Person Frühbucher bis 15.08.2021
Zuzüglich Unterkunft und Verpfelgung im Seminarhaus

VERGÜNSTIGUNGEN siehe unten.



ANMELDUNG

Möchtest du dabei sein? Dann melde dich rechtzeitig an
unter Mobil/WhatsApp 0160 630 9760 oder ulla.ka@web.de oder -> ANMELDEFORMULAR

Ich freue mich auf Dich!

Für alle die sich nach Heilung, Vergebung und Frieden sehnen und sich Werkzeuge für mehr Leichtigkeit, Lust  und Liebe wünschen.



Neugierig, aber noch unsicher? Hier geht´s zum
Tantra-Schnupperabend
Eine wundervolle Gelegenheit mich und meine Arbeit kennenzulernen, Fragen zu stellen und gleich ganz viel mitzunehmen.



Hinweis für Paare:

Die Übungen können als Paar nur untereinander (nur das Paar mit sich selbst) oder auch mit anderen ausgeübt werden (mit anderen Paaren und anderen Singles).

Das sich Öffnen für Begegnungen mit anderen Frauen und Männern birgt die große Chance, dass du dich selbst vielleicht neu erlebst, dass du spürst, ich bin mehr, als die bisher gelebte Rolle in meiner jetzigen Beziehung. Und dass du das Neu-erlebte mitnimmst in deine jetzige Partnerschaft.

Ich empfehle den Paaren, sich vor dem Wochenende ehrlich und offen darüber auszutauschen, ob und welche Art von Kontakt und Berührungen sie zu anderen Personen jeweils wünschen und tolerieren. Wo ist Deine bzw. Eure Grenze?

Kontakte zu anderen Menschen können sehr bereichernd sein, wenn es für BEIDE ok ist, bieten jedoch auch sehr viel Streitpotential, wenn die Grenzen zuvor nicht klar kommuniziert werden.

 

Hinweis zur Parität:

Ich achte auf Parität der Geschlechter. Ich bemühe mich also für die gleiche Anzahl an männlichen und weiblichen Teilnehmer/innen. Darum bitte ich dich zum einen um eine hohe Verbindlichkeit: Wenn du dich angemeldet hast, rechne ich und die Gruppe fest mit dir. Zum anderen bitte ich dich während der Veranstaltung um entspannte Kooperation, falls doch jemand wegen Krankheit ausfällt und ich bei der Paar- und Gruppenbildung gelegentlich improvisieren muss.

 

 


VERGÜNSTIGUNGEN / HELFER*Innen
Wenn Du als HELFER*IN oder UNTERSTÜTZER*IN bei Übungen oder im Vorfeld des Seminars dabei sein magst, kannst Du für die Hälfte des Seminarpreises teilnehmen. Frage mich nach den vielfältigen Unterstützungsaufgaben.

Wenn Du dabei sein willst und Vergünstigung brauchst, dann kontaktiere mich.
Meine Seminare sind wertvoll, die Orga aufwendig, Seminarraum und eigene Unterkunft werden von mir bezahlt.
Dein Kommen ist mir dennoch wichtiger als dein Geld, d.h. sprich mich an - wir finden eine Lösung - und dann komme, zahle was du kannst und sei dabei.



All unsere verletzten Anteile sehnen sich nach Heilung


Beziehungen begegnen uns in der Partnerschaft, an der Arbeit, in der Familie, unter Freunden, einfach überall. Sie sind Geschenk und Herausforderung in Einem.

Es könnte so einfach sein, wenn da nicht die alten Verletzungen wären, wegen derer wir uns angetriggert fühlen und heftig überreagieren oder uns zurückziehen.
Wir könnten unsere wirklich Liebe leben, wenn da nicht unsere Opferhaltung von der/die Andere ist Schuld, unser Trotz und unsere Gewohnheit an Festhalten von altem Schmerz wäre.

Wir wissen oft nicht, wie wir mit unserer eigenen Wut und die des anderen umgehen sollen, fühlen uns hilflos im Streit und glauben Trennung wäre der einzige Weg.
In langjährigen Beziehungen werden oft alte Verletzungen (*) sich immer und immer wieder gegenseitig vorgeworfen und blockieren den natürlichen Liebesfluss.
(*) Fremdgehen, Lügen, nicht gesehen/gewürdigt/wertgeschätzt werden und vieles mehr.

Manche (egal ob Singles oder Paare) haben Vorbehalte und Missgunst allgemein gegenüber Männern oder Frauen, so dass jede Beziehung dadurch belastet ist (Männer-Frauen sind Schweine / wollen zu viel - zu wenig - immer das gleiche).

HEILUNG ist angesagt auf vielen Ebenen.
I
n diesem wertvollen Seminar nehmen wir uns Zeit und Raum uns ehrlich zu begegnen, Altes anzunehmen und schmelzen zu lassen, uns/jemandem zu vergeben und tiefe Heilung zu erfahren.

Wenn unsere Wunden gesehen und angenommen werden und körperlich vibrieren dürfen, geschieht Heilung.

Wenn wir uns geliebt und gesehen fühlen, dann ist Frieden und Tanz.


FOTOS WALDSEEGEMEINSCHAFT
Der WALDSEE ist in vier Minuten über die Wiese oder acht Minuten über Spazierweg zu erreichen.


Anmeldung ohne Risiko. Falls das Seminar wegen der aktuellen Coronabestimmungen ausfallen sollte, werden die Seminargebühren auf ein anderes Seminar gutgeschrieben oder nach Absprache zurück erstattet.